FANDOM


Was ist ein Wiki?

Wiki ist die Kurzform für Wiki Wiki Web. "Wiki wiki" ist der hawaiische Ausdruck für "schnell".
Der Begriff "Wiki" wird verwendet, um ein konkretes solches Dokument ("Wikis"), das gemeinsame
Konzept dieser Dokumente ("Wiki"), oder eins der zu ihrem Betrieb verwendeten Programme 
("Wiki- Server") zu bezeichnen.
Wikis entstanden als Wissensmanagement-Tool im Umfeld der "Design Pattern"-Theoretiker. 
Das erste Wiki Web wurde vom US-amerikanischen Software-Entwickler Ward Cunningham entwickelt. 
Kanonisches Beispiel soll der erste, von Cunningham entwickelte Wiki-Server sein, sowie die mit ihm 
betriebene Website (das "originale" Wiki oder Portland Pattern Repository).
Verschiedene Wikis unterscheiden sich erheblich in Verwendung und Funktionalität.
Der Besucher surft ein Wiki mit dem Webbrowser an, ebenso wie eine normale Website. 
Das Wiki besteht aus einer Menge einzelner Seiten, die meist stärker untereinander verlinkt sind als 
traditionelle Webseiten.
Zur Vernetzung zwischen Wikis gibt es Inter Wiki, das registrierte Namensräume anbietet 
(z. B. für Wikipedia oder Wiktionary). 
Diese haben den Vorteil, dass man aus einem Wiki leichter in ein anderes verlinken kann. 
Somit bewegt man sich zwischen den Wikis ähnlich komfortabel wie innerhalb eines Wikis.
Anders als bei diesen gibt es am Ende jeder Seite eine Schaltfläche oder einen Link, 
der beispielsweise "Edit Text" oder "Edit this Page" beschriftet ist. 
Ein Klick führt zu einem Formular, das den Text der Seite in einem großen Textbearbeitungsfeld anzeigt. 
Jeder Besucher kann hier Änderungen am Inhalt vornehmen. 
Nach dem Speichern ist die Seite sofort in der veränderten Form für alle Besucher sichtbar.
Die Formatierung des Textes erfolgt meist mit wenigen einfachen Regeln, beispielsweise werden
aufeinanderfolgende Zeilen, die mit einem Sternchen oder einem Strich beginnen, als Listen
formatiert. 
Links zu anderen Seiten innerhalb des Wikis erstellt man, indem man mehrere aufeinanderfolgende Worte 
mit großen Anfangsbuchstaben zu einem Wort zusammenfasst.
Beispiele wären Hausarbeit Über Wiki, Was Ist Ein Wiki, Start Seite
Diese sogenannten Wiki Words werden automatisch im Browser als Links zu den Wiki-Seiten gleichen
Titels dargestellt. 
021 Eine neue Seite erzeugt man, indem man ein Wiki Word ohne entsprechende Seite anklickt. 
022 Der Link führt dann zu einer neuen, leeren Seite mit dem entsprechenden Titel.
Zusammenfassend enthält das Wiki-Konzept zwei zentrale Ideen:
=> Jeder Besucher kann jede Seite verändern.
=> Das Verändern und Erzeugen von Seiten wird so weit wie möglich erleichtert.

Das Konzept von Wikis entspricht im Großen und Ganzen auch dem, was sich Tim Berners-Lee, 
der Erfinder des World Wide Web, 
ursprünglich unter selbigem vorstellte. 
Die Informationen sollten online verfügbar und sofort bearbeitbar sein. 
Er beschreibt dies in seinem Buch "Weaving The Web" (dt. "Der Web Report", Kapitel 1). 
Das zur Zeit größte Wiki ist Wikipedia, eine freie Enzyklopädie. 
Sie enthält über eine Million Artikel, verteilt auf über 70 Sprachen.

Siehe auch: Was ist ein Wiki ?


Was bewegt Dich? Geb Deine Impulse weiter.
Neue Seite erstellen?

Mitmachen? - Ganz einfach!
Trag hier den Seitentitel ein:



N a v i g a t i o n - Thema : EBOOK`s - Cluster - DogmaKugeln - Kategorien - Paideia - Portale - Themen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.